Das Leben ist eigentlich etwas Schönes. Und doch gehören Probleme auch dazu. Wenn Sorgen uns bedrücken, wir einen uns nahe stehenden Menschen verloren haben, schwierige Entscheidungen anstehen, Glaubens- und Lebensfragen uns beschäftigen … ist es wichtig, mit jemandem darüber zu reden. Der Seelsorger nimmt sich gerne Zeit zuzuhören. Er versucht, Hilfe zu bieten.